Wartung
Abgesehen von der Herstellung bietet Finbow auch Dienstleistungen wie Design, Produktentwicklung und Wartung an. Dank der Erfüllung höchster Qualitätskriterien, trägt die Finbow-Wartung erheblich dazu bei, die Lebensdauer der Walzen zu erhöhen. Dank unseres Wartungsdienstes zeichnen sich die Finbow-Walzen durch die besten Wartungsgarantien auf dem Markt aus, 24/36 Monate.

Walzenwartung

Eine Partnerschaft endet nicht, wenn eine Bestellung erfolgt ist oder das Produkt ausgeliefert wurde.

Die beste Garantie auf dem Markt

Abgesehen von der Herstellung bietet Finbow auch Dienstleistungen wie Design, Produktentwicklung und Wartung an. Dank der Erfüllung höchster Qualitätskriterien, trägt die Finbow-Wartung erheblich dazu bei, die Lebensdauer der Walzen zu erhöhen.

Dank unseres Wartungsdienstes zeichnen sich die Finbow-Walzen durch die besten Wartungsgarantien auf dem Markt aus, deren Dauer 24/36 Monate beträgt. Die Finbow-Dienstleistungen bieten auch einen hochwertigen Wartungsdienst für Breitstreckwalzen anderer Hersteller an. Wir verwenden immer fabrikneue Ersatzteile.

Lagerung

Der Kunde übernimmt nach erfolgter Eingangskontrolle eine von Finbow überholte oder hergestellte Walze. Die Walze muss an einem trockenen Ort mit gleichmäßiger Temperatur, sowie Erschütterungs- und Vibrationsfrei gelagert werden.

Einbau und Überwachung, Einbauwerkzeuge

Sowohl beim Transport sowie dem Einbau einer Breitstreckwalze sind hohe Präzision und Vorsicht gefragt. Um eine ordnungsgemäße Handhabung sicherzustellen, stellt Finbow seinen Kunden Anleitungen/Spezifikationen zur Verfügung und steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Wir stellen auch speziell für das Handling von Breitstreckwalzen entwickelte Hebezeuge zur Verfügung.

Laufzeitüberwachung, Fehlersuche und -behebung, Beratung und Schulungen

Damit die Maschinen mit voller Geschwindigkeit betrieben werden können, umfassen die Leistungen von Finbow auch die Fehlersuche und -behebung, Beratungsleistungen sowie Anwender- und Bedienerschulungen für das Wartungs- und Bedienungspersonal. Dank den patentierten Lösungen von Finbow kann die Walze nicht nur mehr Laufmeter produzieren, auch die Wartungsintervalle verlängern sich um mehrere Jahre. Transport und Handhabung werden im Rahmen der Schulung ebenfalls erörtert.

Ausbau und Überwachungsinstrumente

Die Walze wird behutsam ausgebaut und für den Transport vorbereitet.

Demontage und Begutachtung

Nach der Demontage der Walze werden die vereinbarten Wartungsarbeiten vorgenommen. Finbow führt nicht nur Wartungsarbeiten an unbeschichteten Walzen, sondern auch an gummierten Walzen durch. Der Kunde erhält einen bebilderten Bericht über die im Zuge der Demontage erfolgte Inspektion und die durchgeführten Messungen. Danach wird gemeinsam mit dem Kunden, basierend auf den Inspektionsergebnissen, der Wartungsumfang entschieden.

Festlegung des Wartungsumfangs und Überprüfung der Eignung der Walze für den Betrieb

Sobald die Walze geöffnet und vermessen wurde, wird gemeinsam mit dem Kunden der Wartungsumfang bestimmt. Vor Beginn der tatsächlichen Wartungsarbeiten werden die Betriebsbedingungen der Walze, wie z. B. Drehzahlbereich, Temperatur, Feuchtigkeit und weitere Betriebsbedingungen überprüft. Gleichzeitig wird geprüft, ob die bauartbedingte Drehzahl der Walze mit dem tatsächlichen Drehzahlbereich der Papiermaschine übereinstimmt. Diese Qualitätssicherungsarbeiten werden bei neuen, gewarteten und nachgerüsteten Walzen durchgeführt.

Auslegung, Nachrüstung und Wartung der Walze

Bei der Auslegung neuer Walzen bzw. beim Warten/Nachrüsten von bestehenden Walzen berücksichtigen wir u. a. folgende Faktoren:

  • besondere Bedingungen der Papiermaschine und Walzenposition
  • produzierte Papierqualität
  • tatsächlicher Drehzahlbereich und Temperatur
  • die erste und zweite kritische Schwingungsharmonische sowie deren Vielfaches

Die Wartungskosten der Walze sollten pro Betriebsstunde möglichst niedrig sein. Deshalb wird die Leistung der neu hergestellten oder gewarteten Walze unter Bedingungen getestet, die den Betriebsbedingungen weitestgehend entsprechen.

Qualitätssicherung und Ausgangskontrolle vor dem Versand

Es werden bei jeder Drehzahl Schwingungsprüfungen an der Walze durchgeführt. Gleichzeitig wird die Schwingung der Walze gemessen, um das Schwingungsverhalten bestimmen zu können. So kann sichergestellt werden, dass die Walze die gewünschte Qualität aufweist und dass die mit dem Kunden vereinbarten Betriebswerte eingehalten werden. Dadurch verlängert sich die Lebensdauer der Walze signifikant.

finbow-kartta

Projekte

25
Länder
2895
Walzen
592
Kunden

Unsere Kunden